DatenschutzerklärungImpressum

MORDEN IM NORDEN - Ferdinand Lehmann noch einmal im Bernsteinfieber

In der Episodenhauptrolle des Max Claasen wird Ferdinand Lehmann mit lebensgefährlichen Tatsachen konfrontiert. Sein Vater Enno Claasen - Kunsthandwerker und Bernsteinladeninhaber - gerät bei einem bewaffneten Überfall in die Schusslinie. Sven Martinek und Ingo Naujoks als Ermittlerteam schonen ihn bei ihren Ermittlungen nicht. Ob aus dem Bernsteinfieber ein Bernsteinmord wird? Antwort gibt es in der Opens external link in new windowMDR-Mediathek. Regie: Markus Weiler | Casting: DreamTeam Munich

Donnerstag, 07. November 2019