DatenschutzerklärungImpressum

Gleich drei Rollen in der BRD-TRILOGIE | Premiere am Theater Münster | 28.09.

Analog zur Vorlage von Rainer Werner Fassbinder stehen drei starke Frauen im Zentrum der BRD-Trilogie, die sich zwischen Bombenhagel und Wiederaufbau positionieren müssen. Die Frage nach dem emotionalen Preis dieser Dynamik beantwortet Sandra Schreiber in den Rollen der Betti Klenze, Dr. Marianne Katz und Lola. Weitere Informationen gibt es Opens external link in new windowhier.

Dienstag, 01. Oktober 2019