DatenschutzerklärungImpressum

Am 24.2. um 22.10 Uhr im mdr: TATORT LEIPZIG mit gefährlichen Liebesspielen

„Frühstück für immer” - auch in guten wie in schlechten Zeiten? Helen Woigk als Caro Marschner, die ihre Verlobung vor ihrer Mutter verheimlichen will, weil diese etwas gegen den Zukünftigen hat. Und auf einmal ist es zu spät, die Dinge aus der Welt zu schaffen, denn Mutter Julia wird ermordet. Welche Geheimnisse sollten noch nicht ans Licht kommen?
Delikate Details in gekonnter Krimi-Manier. Am Mittwoch im mdr oder jetzt schon in der Opens external link in new windowARD-Mediathek anschauen.
Regie: Claudia Garde

Dienstag, 23. Februar 2021