DatenschutzerklärungImpressum

Am 6.11. um 20.15 im Ersten: DAS LIED DES TOTEN MÄDCHENS

„Nothing to worry about” - Michael Specht kann das als Wohnungsloser Lupe nicht behaupten, besonders als er nichtsahnend auf eine Leiche stößt und in einen Mordfall um Sex, Intrigen und Rache verwickelt wird. Kann er mit seinem Wissen von der Straße das Ermittlungsteam auf die richtige Spur bringen?
Samstag zur Primetime oder jetzt schon in der Opens external link in new windowARD-Mediathek!
Regie: Felix Herzogenrath

Samstag, 06. November 2021