Gregor Knop
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

Theater trotz(t) Corona: MENDY - DAS WUSICAL feiert mit Gregor Knop Premiere

Bei diesem Stück kommen einige Unglaublichkeiten zusammen: Live-Aufführungen in diesen Zeiten und dann noch so ein schräges Stück aus der Feder von Ulknudel Helge Schneider und Andrea Schumacher. Gregor Knop darf alle komödiantischen Geschütze auffahren, in jegliche Richtungen abfeuern, sich selber die Hörner aufsetzen und aus vollem Hals die schrägsten Töne schmettern. Im Theater Federatioun in Luxemburg geht es unter der Regie von Tom Dockal mehr als hoch her - als lustiges Schmankerl gibt es Opens external link in new windowdieses tolle Material dazu!

Fr 30. April 2021

Gregor Knop mit KOLLEGEN auf internationaler Festivaltour

Moskau, Tel Aviv, Riga, Brüssel, Berlin: Der Abschlussfilm von Jannis Alexander Kiefer um zwei Handwerker*innen, die einen ungewöhnlichen Auftrag bekommen, geht auf Reisen. Gregor Knop spielt Film in Film, ist Schauspieler vor und hinter der Kamera. Jetzt schon verwirrt? Dann wird der Kurzfilm noch mehr Chaos in die Gehirnwindungen bringen.
Der Opens external link in new windowTrailer zum auf den Geschmack kommen und unten die noch ausstehenden Festivalscreenings!

- 43rd Moscow International Film Festival
- 33. Filmfest Dresden
- 49th edition of Huesca International Film Festival
- 47th FILMETS Badalona Film Festival
- 25th Riga International Short Film Festival 2ANNAS
- 24th edition of the Brussels Short Film Festival
- 23rd Tel Aviv International Student Film Festival
- 22nd edition of Ismailia Film Festival
- 21. SHORTS - Trinationales Filmfestival Offenburg 
- 17. Achtung Berlin Filmfestival
- 4. Bundesfestival junger Film

Fr 16. April 2021

Gewonnen! MEETING holt den DEUTSCHEN KURZFILMPREIS

"Meeting" von Jannis Alexander Kiefer ist der Gewinner des Deutschen Kurzfilmpreises 2020 in der Kategorie "Spielfilme bis 10 Minuten Laufzeit". Verliehen von der Staatsministerin für Kultur und Medien. Starring - gemeinsam mit Gisa Flake, Gabriele Lindl und Jürgen Heimüller: Unser Gregor Knop! Wir feiern (ihn)! Aus der Jury-Begründung: schmissige Dialoge mit komödiantisch perfektem Timing, gespielt von einem Ensemble, das nicht besser besetzt sein könnte. Und - Trommelwirbel - Opens external link in new windowhier ist sowohl der Film als auch Gregor in voller Kurzfilmlänge.

Fr 27. November 2020

Im Rennen um den DEUTSCHEN KURZFILMPREIS 2020: Gregor Knop im Short MEETING

Daumen sind gedrückt, die Maus im Anschlag. Gregor Knop buhlt mit dem zeitgemäßen Beitrag „Meeting” um den Deutschen Kurzfilmpreis 2020. Moderation: Schauspieler und DFFB-Absolvent Tim Oliver Schultz . Musik: von der Band „Die Höchste Eisenbahn“. Laudator*innen: u.a. Emily Atef, Lars Kraume, Annika Pinske und Anna Thalbach. Die Nominierten werden live dazugeschaltet und dank Livestream haben wir alle die Möglichkeit, live dabei zu sein.: deutscherkurzfilmpreis2020.maz-movie.de

Mi 25. November 2020

Arme Wurst meets Fiese Möpp: BETTYS DIAGNOSE mit harten Bandagen

Gregor Knop steckt in der Ritterrüstung fest, Vera Kasimir auf unterbittlichem Kurs gefangen. „Bettys” Team tut sich mit der „Diagnose” in seinem Fall schwer: Schwindel ist klar. Aber woher? Bleivergiftung? Nebenwirkungen des Haschischkonsums? Oder Unfallfolgen seines Vors-Auto-laufen? Nur eben die Geschädigte (Vera Kasimir) kennt kein Pardon und will Schadenswiedergutmachung - und zwar sofort! Opens external link in new windowHier mit Folge 7 das Katz-und-Maus-Spiel in Metall-Korsett und wehendem Mantel. Casting: Sandra Köppe

Mo 16. November 2020

JERKS mit Ulmen und Knop

Könnte auch ein leckeres exotisches Gericht sein. Ist es aber nicht, sondern die Info über die Fortsetzung der Comedy-Fernseh-Serie unter der Regie von Christian Ulmen und Mitwirkung unseres Gregor Knop. Als spießiger und treuer, aber doch bestechlicher Marcus Roth tritt er Fahri Yardim als Verhandlungspartner gegenüber. Über was? Selber gucken, Joyn wird´s zeigen. Erst einmal wird gedreht. Casting: Alexandra Montag/ Simone Bär

Mo 19. Oktober 2020

Webseriendreh um App, Selbstversuch und Zeitdruck: UP, UP is a challenge

Drei fast erwachsene Männer wollen mithilfe einer smarten Programmiererin in nur vier Tagen eine App entwickeln, um bei einem Start Up Pitch die Miete für ihre WG zu gewinnen. Die Webserie „Up, Up” entstand in Koproduktion der Filmuni Babelsberg, Network Movie und dem RBB. Neben Maximilian Allgeier, Thiago Brago de Oliveira und Sina Tkotsch auch mit unserem Gregor Knop.

Do 08. Oktober 2020
Treffer 1 bis 7 von 18
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-18 Nächste > Letzte >>